bergstolz

Kaprun: Neue MK Maiskogelbahn ab Dezember 2018 in Betrieb

  • Freigegeben in Spots
Die im Bau befindliche Verbindung Kaprun-Maiskogel-Kitzsteinhorn Kitzsteinhorn Die im Bau befindliche Verbindung Kaprun-Maiskogel-Kitzsteinhorn

Riesenbprojekt Verbindung Kaprun-Maiskogel-Kitzsteinhorn liegt im Plan

Im April 2018 wurde mit dem Bau der Verbindung zwischen Kaprun-Maiskogel-Kitzsteinhorn begonnen. Die Bauarbeiten laufen seither auf Hochtouren, so wird der erste Bauabschnitt des Generationenprojekts Mitte Dezember 2018 mit der Eröffnung der MK Maiskogelbahn und des multifunktionalen Kaprun Centers abgeschlossen.

20180917 Maiskogelbahn BergDie Idee einer Verbindung zwischen den beiden Hausbergen Kapruns – dem Maiskogel und dem Gletscherskigebiet am Kitzsteinhorn – existiert bereits seit Jahrzehnten. Nun investierte die Gletscherbahn Kaprun AG 81,5 Mio. Euro und nahm die Maiskogel Betriebs AG in sich auf. Diese Verschmelzung war nur möglich, weil sämtliche Stakeholder hinter dem Projekt stehen. Die Verbindung der beiden Seilbahnunternehmen ergibt die Möglichkeit, ein größeres und abwechslungsreicheres Wintersport- und Ganzjahresresort zu entwickeln. Sie ist wesentlicher Teil des Konzepts „Masterplan Kaprun 4.0“, das von der Gemeinde Kaprun, dem Tourismusverband Kaprun, der Gletscherbahnen Kaprun AG und Maiskogel Betriebs AG, gemeinsam mit dem renommierten Schweizer Tourismusberater Dr. Roland Zegg von grischconsulta erarbeitet wurde.

20180917 Maiskogelbahn KabinenDie seilbahntechnische Verbindung erfolgt in zwei Schritten: Als erster Schritt wird im Dezember 2018 die MK Maiskogelbahn, eine 10er Einseilumlaufbahn auf den Maiskogel eröffnet. Ein Jahr später nimmt die 3K Kaprun-Kitzsteinhorn-K-onnection vom Maiskogel zum Kitzsteinhorn den Betrieb auf. Die erste Dreiseilumlaufbahn Salzburgs wird dann die Gäste vom Maiskogel direkt in den Bereich Langwied am Kitzsteinhorn bringen. Ab Dezember 2019 wird es dann möglich sein, direkt vom Kapruner Ortszentrum über den Maiskogel die Gipfelstation am Kitzsteinhorn mit einer 12 Kilometer langen Perlenkette von sechs Seilbahnen zu erreichen.

Seit dem Baustart im April 2018 schreiten die Bauarbeiten für die beiden Bahnen MK Maiskogelbahn und 3K K-onnection zügig voran. Die Hochbauten für die MK Maiskogelbahn und das Kaprun Center stehen vor der Fertigstellung, mit den ersten Kabinen konnte auch schon der Probebetrieb gestartet werden. Berg- und Talstationen der 3K K-onnection sowie die Stützenbauten der ersten Dreiseilumlaufbahn Salzburgs werden noch in diesem Herbst fertiggestellt sein. So ist die Eröffnung der Verbindungsbahn zwischen Maiskogel und Kitzsteinhorn für Dezember 2019 geplant.

www.k-onnection.com
www.kitzsteinhorn.at

News

Volvo und POC geben sich die H…

Volvo und POC entwickeln weltweit ersten Crashtest mit Autos und...

12. Juni 2019

Große Tauschaktion bei Go Pro

Bekomme ein Upgrade deiner Kamera und lasse deine Alte dafür...

29. Mai 2019

The Epic Bikepark Leogang

Am 10. Mai ist es soweit: „The Epic Bikepark Leogang“...

25. April 2019

Downhill Camp mit Aaron Gwin i…

Keine Kette, kein Problem! Unzählige Geschichten haben sich im Zuge des...

25. April 2019

Events

Trail und Sound Madness beim B…

Biken, Musik und vieles mehr Es ist zwar schon ein bisschen...

12. Juni 2019

E-MTB Camp by Andi Wittmann un…

Auf ins wunderschöne Zillertal zum E-Biken mit Profi Biker Andi...

12. Juni 2019

Startlisten für den zweiten St…

Langsam aber sicher kommt die Mountainbike-Saison so richtig in Fahrt...

12. Juni 2019

Der Weisse Rausch startet am O…

Der Ostersonntag hat es in St. Anton am Arlberg in...

16. April 2019