bergstolz

Radfahren können, heißt nicht gleich E-Biken können

  • Freigegeben in News
Bikeguide BikeHow Bikeguide

Kostenlose Workshops in Imst und Innsbruck


Radfahren können, heißt nicht gleich E-Biken können. Besonders die älteren E-Bike-Neulinge unterschätzen gerne das Risiko beim Motor unterstützten Radfahren.

BikeHow möchte allen interessierten E-Bikern mit wertvollen Tipps helfen, sicherer am Berg unterwegs zu sein. Die eigens vom Verein ausgebildeten Bike-Guides zeigen in den zwei kostenlosen eBikeHow Workshops in Imst und Innsbruck in Theorie und Praxis was es besonders beim Abwärtsfahren zu beachten und zu können gilt. Tags zuvor habt Ihr im Theorievortrag auch Antriebe, Motoren, Ausrüstung, Planung und Routenwahl auf dem Programm.

Termine:

24./25. August 2019 in Imst

14./15. September 2019 in Innsbruck

Die Teilnahme ist kostenlos!

Weitere Infos auf bikehow.info

Letzte Änderung amMittwoch, 24 Juli 2019 12:11

News

Urs Huber gewinnt den 25. Isch…

Der Klassiker aus Tirol zeigte sich von seiner besten Seite Die...

7. August 2019

Programmübersicht Ironbike 201…

Seit einem viertel Jahrhundert richtet Ischgl den Ironbike aus!   Der Ischgl...

30. Juli 2019

Radfahren können, heißt nicht …

Kostenlose Workshops in Imst und Innsbruck Radfahren können, heißt nicht gleich...

22. Juli 2019

Walls Are Meant For Climbing

München wird zum Kletterparadies Mit „Walls Are Meant For Climbing“ bringt...

16. Juli 2019

Events

Biberg Auffiradler und Berglau…

Am 10. August haben in der Bikeregion Saalfelden Leogang wieder...

5. August 2019

BMC Public Day

Besuche die schweizer Schmiede am 24./25. August in Grenchen Am Samstag...

22. Juli 2019

25 Jahre Filmfest St. Anton

„Berge, Menschen, Abenteuer“ Im Spätsommer feiert das Filmfest „Berge, Menschen, Abenteuer“...

11. Juli 2019

Raiffeisen KitzAlpBike-Festiva…

Die Gesamtsiege bei der KitzAlpBike-Marathon-Hitzeschlacht gehen nach Deutschland und Österreich Zweites...

10. Juli 2019