s slider

Red Bull Rampage 2016

Brandon Semenuk, Antoine Bizet, Carson Storch Christian Pondella/Red Bull Content Pool Brandon Semenuk, Antoine Bizet, Carson Storch

Brandon Semenuk gewinnt vor Antoine Bizet und Carson Storch

Dass sich Brandon Semenuk gegen die starke Konkurrenz den Sieg davonträgt, war doch etwas überraschend, auch wenn er stets für einen Podiumsplatz gut ist. Auch Antoine Bizet, der einen Double Backflip zeigte, und Newcomer Carson Storch überzeugten auf dem extrem steilen Terrain, das komplett ohne künstliche Obstacles angelegt war.

Überzeuge dich selbst, hier kommt der Siegerrun. Gute Unterhaltung!

www.redbull.com

Medien

Letzte Änderung amDienstag, 18 Oktober 2016 06:50

News

ISPO Pokal an Hermann Maier

Der ehemalige Skirennläufer wurde zur Sportpersönlichkeit des Jahres gekürt Im Rahmen...

9. Februar 2017

Blizzard präsentiert komplett …

Im Moment jagt eine Präsentation die andere. An nahezu jedem...

2. Februar 2017

FreerideTestival beim ISPO Sno…

Hochkarätige Referenten, spannende Vorträge & FWT Get-Together Nur noch wenige Tage...

1. Februar 2017

Füll deinen Rucksack!

Zusammen mit MySpirits gibts drei Flachmann-Sets von Thomas Prinz für...

24. Januar 2017

Events

GlemmRide meets GlemmBang

Biker treffen auf Snowboarder und Freeskier Nach drei Jahren Pause kehrt...

6. März 2017

1. Cradle Snow Masters

1st Cradle Snow Masters supported by Ski Juwel/Snowpark Alpbachtal Beim Freeski-...

6. März 2017

Pitztal Wild Face 2017

Bekannte Sieger beim Pitztal Wild Face 2017 Immer wenn sich Ende...

6. März 2017

Open Faces Freeride Contests g…

Am vergangenen Wochenende zeigten die Rider in Silvretta Montafon trotz...

3. März 2017

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.