bergstolz

Produkt- und Szenenews

Hestra - Vertical Cut Czone

Der Freeridehandschuh


Hestra muss wohl niemandem vorgestellt werden! Die Skandinavische Marke gehört zu den international führenden Handschuhherstellern in den Bereichen Ski, Outdoor und Freizeit. Design und Produkte entwickelt das Unternehmen in Zusammenarbeit mit einigen der weltbesten Skifahrer und Profi-Abenteurer. Das Familienunternehmen wurde 1936 in der kleinen Ortschaft Hestra in Småland, Schweden gegründet – wo zur gleichen Zeit eine der ersten schwedischen Skipisten entstand.

Hestra hat ein Modell entwickelt, das sowohl optisch als auch in Sachen Performance für Freerider keine Wünsche offen lässt. Der Vertical Cut Czone fusioniert die besten Eigenschaften des Seth Morrisson Pro Model sowie des Vertical Cut Freeride, womit er das Seth Morrisson Pro Model ablöst. Winddichtes, wasserfestes und atmungsaktives HESTRA Dobby Polyester Melange Material auf der Oberhand und Army-Leather-Ziegenleder auf der Innenhand bringen die perfekte Kombination aus Robustheit und Taktilität. Am Bündchen sorgt ein Klettverschluss für den perfekten Abschluss. Komplette Wasserdichtigkeit ist durch die Czone-Membrane garantiert und G-Loft Polyester im Inneren sorgt für eine optimale Isolierung. Die Knöchel und Finger sind durch stoßdämpfenden Schaumstoff zusätzlich geschützt.

www.hestragloves.com

  • Freigegeben in Stuff

Der neue Freeride-Handschuh Ergo Grip Incline von Hestra

patentiertes Ergo Grip-Design

Der Handschuh aus Bergziegen- und Rindsleder kommt mit dem patentierten Ergo Grip-Design, das mit leicht vorgeformten Fingern eine optimale Passform verspricht.

20171218 Hestra 1Der neue Freeride Handschuh Ergo Grip Incline von Hestra vereint edle Materialien mit optimaler Passform und Robustheit. Die Handinnenfläche ist aus einem speziellen Bergziegenleder. Das wird auf Grund seiner Haltbarkeit auch für die Handschuhe des schwedischen Militärs benutzt und daher Army Leather genannt. Der Handrücken besteht aus imprägniertem und ebenfalls robustem Rindsleder. Seine Passform verdankt der Handschuh dem Ergo Grip-Design.

Bei dieser Konstruktion werden verschiedene Ebenen überlappend vernäht und verleihen dem Handschuh so eine der natürlichen Handhaltung angepasste, vorgeformte Passform. Am Handgelenk schließt der Handschuh mit einer Kombination aus Neoprenbündchen und Klettverschluss ab.

hestragloves.com

  • Freigegeben in Stuff
Diesen RSS-Feed abonnieren

News

Bergstolz fragt Werner Zanotti…

„Im Mittelpunkt stehen der Gast und seine Sicherheit“ Jeden Tag ein...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Sabine Höll / …

„Wir stellen uns jeder Herausforderung“ Die aktuelle Corona-Situation stellt auch an...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Mike Frei / Gr…

„Ich bin überzeugt, dass es trotz allem ein guter Sommer...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Kerstin “Rosie…

„Unser Team hat richtig viel zu tun“ Seit nunmehr eineinhalb Monaten...

18. Mai 2020

Bergstolz fragt Martin Stolzen…

„Freiheit beginnt nicht erst in den Bergen, sondern direkt vor...

15. Mai 2020

Bergsport & COVID-19 - Lei…

VAVÖ-Leitfaden für Bergsport in Zeiten des Coronavirus. Die Bedeutung von Eigenverantwortung...

15. Mai 2020

Events

Exploristas Sommer-Update

Workshops, Kurse, Camps - von Frauen für Frauen Du gehst gerne...

17. Juni 2020

Freeride und Safety Follow Up …

Das Freeride & Safety Camp geht in die zweite Runde Das...

16. Dezember 2019

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019