bergstolz

Issue No. 103

Bergstolz Issue No.103

Neue Ausgabe E-Paper

editorial

cover nr102

Jetzt ist gerade wieder diese verrückt wunderbare Zeit, in der „drei Winter gleichzeitig stattfinden“. Unsere Geschichten im Heft sind meist aus der letzten Saison 20/21. Wenn wir Skifahren gehen, tun wir das in und mit dem Material der Saison 21/22. Pressemeldungen haben aber jetzt schon meist die Ski und das Equipment der Saison 22/23 zum Inhalt. Dazu kommen schon immer mehr Frühlings- und Sommer-Meldungen aus den Destinationen und gerade hab ich lange darüber diskutiert, wie es denn im Herbst mit der ISPO wird. Da zeigen die Hersteller dann das Material der Saison 23/24 bevor die Saison 22/23 begonnen hat. Aber bevor mir jetzt vollends der Kopf raucht, konzentrier ich mich aufs Hier und Jetzt: Januar 2022, perfektes Wetter, etwas wenig Schnee – aber der soll ja jetzt kommen. Noch drei, viel-leicht sogar vier Monate Wintersaison 21/22. Mit welchem Material ist mir dabei eigentlich egal. Obwohl ich schon immer wieder beein-druckt bin, wie es die Produktentwickler der Skiindustrie schaffen, gute Ski noch besser zu machen. Bei Ski-Boots die Abfahrtsperformance nochmal zu verbessern und dabei auch noch enorm Gewicht ein- sparen. Dass neue Membranen in den Ski- und Tourenklamotten noch leichter sind, noch atmungsaktiver und sich noch angenehmer tragen. Klar könnte man diesen „Produktfetischismus“ oder „Überkonsum“ in Frage stellen oder verteufeln, aber die wenigsten Skifahrer werden jedes Jahr ihr Equipment komplett tauschen und dann das alte in den Müll schmeißen. Und wenn man aktuell in den Skigebieten unterwegs ist – zumindest in den Oberbayerischen – ist noch einiges Potenzial für neue Ski und neues Equipment vorhanden. Klar braucht man zum Skifahren eigentlich nur Ski, Schuhe und Stöcke, einen Berg und Schnee. Aber eine Brille, durch die man Konturen erkennt, ein Rucksack der sitzt oder Ski, mit modernem Sidecut und einem Service aus dieser – oder evtl. auch der letzten Saison – machen den Skitag einfach schöner bzw. das Leben leichter. Ich liebe Skifahren in jeder Form. Und ich kann mich immer wieder darüber freuen, wenn mir ein neuer Ski, ein neuer Schuh oder ein neues Bekleidungsteil meinen geliebten Sport noch weiter versüßt. Deshalb freu ich mich jetzt schon wieder auf die ganzen Präsentatio-nen, auf die FreerideTestivals und den Freeride Skitest – mal schaun, wie viel schöner Skifahren noch werden kann!
Ralf


Aktuelle Ausgabe als E-Paper

News

24.242 Höhenmeter in 24 Stunde…

Der Salzburger Skibergsteiger und Trailrunner Jakob Hermann (36) startet am...

1. Februar 2024

„Walking the Good Path“

Ein Ski & Bike Film by monEpic.at - Andreas Monsberger Der...

6. Dezember 2023

Peak Performance - Clip

'Unlock Your Freeride Spirit' Der Clip 'Unlock Your Freeride Spirit' ist...

10. Oktober 2023

Kaunertal Opening 2023

THE LAST KTO AS YOU KNOW Mit dem 38. Kaunertal Opening...

28. September 2023

Verlängerung der Dynafit Lifet…

Ab 1. Oktober 2023 Jeder besitzt dieses eine Teil, das auf...

28. September 2023

PRODUKTRÜCKRUF: ARMADA, ATOMIC…

Freiwillige Rückrufaktion Die Skiausrüster Armada, Atomic und Salomon haben heute einen...

25. September 2023

Events

OPEN FACES Alpbachtal

WORLD QUALIFIER SERIES ALPBACHTAL 03.02.2024 Das Face im Alpbachtal präsentiert sich...

1. Februar 2024

Freeride Camp mit Roman Rohrmo…

Freeride Camp in Hochfügen 28. bis 30. Januar 2024Bei diesem Camp...

11. Dezember 2023

Freeridenights Innsbruck

In Ehren von Schöffi (Christoph Schöfegger), der im Frühjahr auf...

6. Dezember 2023

Filmvorführung „Nothing’s For …

beim BIKE Festival Saalfelden Leogang Am 15. September um 19:30 Uhr...

6. September 2023