bergstolz

Issue No. 104

Bergstolz Issue No.104

Neue Ausgabe E-Paper

editorial

Cover

Mit dem Frühlingsanfang startet die Bikesaison voll durch. Durch den eher milden Winter sind auf den Südhängen die Trails schon frei von Schnee und laden so zum ersten Shredden ein. Wir haben für Euch den coolen Stuff schon vorab getestet und stellen Euch in diesem Heft ein paar Besonderheiten vor. Die Bikeunterhose ist ein wichtiges Utensil für jeden Biker. Die Produkte unterscheiden sich sehr und so kann jeder Rider nach seinen Bedürfnissen die passende Hose finden. Bei den Biketests haben wir das neue Santa Cruz Heckler CC E-Bike zur Probe gefahren. Hier hat Santa Cruz eine neue Referenz geschaffen und zeigt, wohin die Entwicklung im E-Bike Bereich geht: Mehr Leistung, super Fahreigenschaften und trotzdem geringes Gewicht. Ghost stellt mit dem neuen Riot das neue Enduroflaggschiff vor, das besonders vom Preis her noch erschwinglich ist - was in dieser und auch schon in der letzten Saison nicht mehr selbstverständlich ist. Die Preise gehen momentan durch die Decke. Da stellt sich schon mal die Frage: Müssen die Bikes so teuer sein? Wenn man das Beispiel des Riot EN Full Party nimmt, sieht man, dass es auch günstiger geht und trotzdem gute Teile am Bike verbaut sind. Hat Ghost die besseren Produktmanager? Oder die besseren Einkaufsquellen? Gut, das Bike ist aus Aluminium und vielleicht etwas schwerer als ein sündhaft teures Karbon-Endurobike, aber der Unterschied liegt bei einem Kilo. Nur kosten die Edelhobel das Zwei- bis Dreifache. Da stellt sich schon die Frage, was macht den Unterschied? Die Fahreigenschaften sind ebenbürtig. In der jetzigen Situation sollten sich die Hersteller schon mal etwas hinterfragen, warum ein Carbon-Endurobike knapp einen fünfstelligen Betrag kostet und trotzdem 16 Kilo wiegt. Kostet das Branding soviel mehr? Denn recht viel besser fährt das Bike auch nicht. Ich möchte die Fragen offenlassen, und jeder kann sich selbst mal seine Gedanken darüber machen. Dann bin ich sehr stolz, dass wir wieder zwei sehr schöne Reiseberichte im Heft haben. Die Mädels zeigen uns, was Österreich zu bieten hat und von Werner Ebner und Andreas Tonelli haben wir eine außergewöhnliche Story aus dem einsamen, urigen Patagonien. Außerdem heizen die wunderbaren Fotos von Adrian Greiter die Lust auf das Biken in der neuen Saison an. Genießt die erste Ausgabe des Bergstolz MTB Sommers! Wir wünschen Euch einen tollen Saisonstart.
Ride on!
Ralf


Aktuelle Ausgabe als E-Paper

News

24.242 Höhenmeter in 24 Stunde…

Der Salzburger Skibergsteiger und Trailrunner Jakob Hermann (36) startet am...

1. Februar 2024

„Walking the Good Path“

Ein Ski & Bike Film by monEpic.at - Andreas Monsberger Der...

6. Dezember 2023

Peak Performance - Clip

'Unlock Your Freeride Spirit' Der Clip 'Unlock Your Freeride Spirit' ist...

10. Oktober 2023

Kaunertal Opening 2023

THE LAST KTO AS YOU KNOW Mit dem 38. Kaunertal Opening...

28. September 2023

Verlängerung der Dynafit Lifet…

Ab 1. Oktober 2023 Jeder besitzt dieses eine Teil, das auf...

28. September 2023

PRODUKTRÜCKRUF: ARMADA, ATOMIC…

Freiwillige Rückrufaktion Die Skiausrüster Armada, Atomic und Salomon haben heute einen...

25. September 2023

Events

OPEN FACES Alpbachtal

WORLD QUALIFIER SERIES ALPBACHTAL 03.02.2024 Das Face im Alpbachtal präsentiert sich...

1. Februar 2024

Freeride Camp mit Roman Rohrmo…

Freeride Camp in Hochfügen 28. bis 30. Januar 2024Bei diesem Camp...

11. Dezember 2023

Freeridenights Innsbruck

In Ehren von Schöffi (Christoph Schöfegger), der im Frühjahr auf...

6. Dezember 2023

Filmvorführung „Nothing’s For …

beim BIKE Festival Saalfelden Leogang Am 15. September um 19:30 Uhr...

6. September 2023