bergstolz

Issue No. 104

Bergstolz Issue No.104

Neue Ausgabe E-Paper

editorial

Cover

Mit dem Frühlingsanfang startet die Bikesaison voll durch. Durch den eher milden Winter sind auf den Südhängen die Trails schon frei von Schnee und laden so zum ersten Shredden ein. Wir haben für Euch den coolen Stuff schon vorab getestet und stellen Euch in diesem Heft ein paar Besonderheiten vor. Die Bikeunterhose ist ein wichtiges Utensil für jeden Biker. Die Produkte unterscheiden sich sehr und so kann jeder Rider nach seinen Bedürfnissen die passende Hose finden. Bei den Biketests haben wir das neue Santa Cruz Heckler CC E-Bike zur Probe gefahren. Hier hat Santa Cruz eine neue Referenz geschaffen und zeigt, wohin die Entwicklung im E-Bike Bereich geht: Mehr Leistung, super Fahreigenschaften und trotzdem geringes Gewicht. Ghost stellt mit dem neuen Riot das neue Enduroflaggschiff vor, das besonders vom Preis her noch erschwinglich ist - was in dieser und auch schon in der letzten Saison nicht mehr selbstverständlich ist. Die Preise gehen momentan durch die Decke. Da stellt sich schon mal die Frage: Müssen die Bikes so teuer sein? Wenn man das Beispiel des Riot EN Full Party nimmt, sieht man, dass es auch günstiger geht und trotzdem gute Teile am Bike verbaut sind. Hat Ghost die besseren Produktmanager? Oder die besseren Einkaufsquellen? Gut, das Bike ist aus Aluminium und vielleicht etwas schwerer als ein sündhaft teures Karbon-Endurobike, aber der Unterschied liegt bei einem Kilo. Nur kosten die Edelhobel das Zwei- bis Dreifache. Da stellt sich schon die Frage, was macht den Unterschied? Die Fahreigenschaften sind ebenbürtig. In der jetzigen Situation sollten sich die Hersteller schon mal etwas hinterfragen, warum ein Carbon-Endurobike knapp einen fünfstelligen Betrag kostet und trotzdem 16 Kilo wiegt. Kostet das Branding soviel mehr? Denn recht viel besser fährt das Bike auch nicht. Ich möchte die Fragen offenlassen, und jeder kann sich selbst mal seine Gedanken darüber machen. Dann bin ich sehr stolz, dass wir wieder zwei sehr schöne Reiseberichte im Heft haben. Die Mädels zeigen uns, was Österreich zu bieten hat und von Werner Ebner und Andreas Tonelli haben wir eine außergewöhnliche Story aus dem einsamen, urigen Patagonien. Außerdem heizen die wunderbaren Fotos von Adrian Greiter die Lust auf das Biken in der neuen Saison an. Genießt die erste Ausgabe des Bergstolz MTB Sommers! Wir wünschen Euch einen tollen Saisonstart.
Ride on!
Ralf


Aktuelle Ausgabe als E-Paper

News

Plastikfrei und gartenkomposti…

Mit seinem neuen Markenclaim „Evolving Mindsets“ betont Powerbar im Rahmen...

24. Juni 2022

Der Bikepark „Großglockner Res…

Rund einen Monat nach dem Bikepark Lienz, nimmt damit auch...

24. Juni 2022

Mountainbike Festspiele in Len…

Die weltbesten Mountainbiker und Mountainbikerinnen treffen sich in Lenzerheide zum...

24. Juni 2022

Deuter – Run and Roam Gewinnsp…

Deuter hat für alle Outdoor-Begeisterten ein Gewinnspiel vorbereitet. Im August/September...

24. Juni 2022

Endura erweitert Helmsortiment

Das Jahr 2022 ist ein wichtiger Meilenstein für die Endura...

1. Juni 2022

FreerideTestival 2022

Neuer Termin Hochfügen & Side-Events online Ab 5. März werden die...

21. Februar 2022

Events

GlemmRide Fotoworkshop mit Ste…

GlemmRide Fotoworkshop Der professionelle Fotograf Stefan Voitl bietet in Zusammenarbeit mit...

13. Juni 2022

Ischgl – Jedermann E-Bike WM

Auf die E-Bikes fertig los Am 3. September 2022 werden in...

25. April 2022

BMW Hero Südtirol Dolomites 20…

Siege für Andreas Seewald und Katazina Sosna Andreas Seewald und Katazina...

15. Juni 2021

Exploristas Sommer-Update

Workshops, Kurse, Camps - von Frauen für Frauen Du gehst gerne...

17. Juni 2020