bergstolz

Bergstolz unterwegs - 26./27.12.

Bergstolz in der Zillertalarena by Philipp Nagel Bergstolz in der Zillertalarena

26.12. - Zillertal Arena

111227 Zillertalarena4Etwas verspätet musste die Zillertal Arena als das Familienskigebiet par excellence in die Saison 2011/12 starten. Nach den intensiven Schneefällen vom 21. bis 23. Dezember am Alpenhauptkamm aber wartet die Arena mit den gewohnt exzellenten Pistenverhältnissen auf.

Ein ganz neues Bild bietet sich den Gästen jedoch schon weit vor dem ersten Schritt in die Bindung. Die in die Jahre gekommene Talstation in Zell am Ziller hat über den Sommer ein komplettes Facelift bekommen. Ab heuer erstahlt es mit einer modernen Glasfassade und witterungsempfindlichen Wintersportlern wird beim komplett überdachten Weg von der Bushaltestelle bis in die Gondel sicher warm ums Herz!

Aber kommen wir zum Wesentlichen. Passend zum Weihnachtsfest konnten in der Arena fast alle Anlagen geöffnet werden und damit bietet das größte zusammenhängende Skigebiet des Zillertals mit 166km geöffneter Pisten eine perfekte Auswahl für alle Könnerstufen. Variantenfahrer müssen sich aber wohl noch ein wenig gedulden bis die westexponierten Standart Touren möglich sind. Denn auch vor den Gipfeln der Zillertal Arena hat der Wind nicht Halt gemacht und den frischen Schnee stark verfrachtet bzw. gepresst. Ostseitig sieht es etwas anders aus und hat uns bei tief stehender Sonne ein paar großartige Runs verschafft. Getrost kann man das als echtes Gefühl von „Winter" bezeichnen.

111227 Zillertalarena2

27.12. - Hochfügen

111227 Zillertalarena5Ein neues Freeride-Mekka wurde durch starkes Marketing und ein nicht weniger vielseitiges Gelände vor nur wenigen Jahren aus der Taufe gehoben: Hochfügen. Einen regelrechten Boom erlebt seitdem das kleine Nachbartal des Zillertals. Besonders aus dem Münchner Raum pilgern die Freerider nach „Mekka", denn schon nach wenigen Kilometern über den Achenpass erreicht man das erste Skigebiet des Zillertal in kurzer Zeit. So statte auch Ralf uns einen kurzen Besuch für diesen Tag ab. Ein weiteres großes Pro für die Freerider Gesellschaft ist der für's Zillertal sehr untypische Parkplatz mitten im Skigebiet. Damit endet der letzte Run des Tages direkt an der Autotür.

Ein strahlend sonniger Tag erwartete uns nachdem wir die Nebeldecke über dem Zillertal durchbrochen hatten. Sogar drei Tage nach dem letzten Schneefall bot uns das weitläufige Areal noch einige schöne unverspurte Hänge unterhalb vom Pfaffenbühel Gipfel. Sicher sind dafür ein paar Meter per Hike oder Querung zu überwinden, aber die Aufstiege sind in Hochfügen bekannter Weise kurz. Die Temperaturen erinnerten allerdings schon stark an die Osterzeit. Somit riss die Sonne ungewohnt für diese Jahreszeit große Münder in die Schneedecke der Südhänge und einige kleine Nassschnee Lawinen waren die Folge. Schattenseitig aber findet man auch jetzt noch frischen Powder. Das ist besonders der Fall für die weiten Hänge die direkt unterhalb vom Zillertal Shuttle zu erreichen sind.

Die Grundlage liegt im Zillertal. Bleibt zu hoffen, dass - sobald die Temperaturen wieder anziehen - der nächste Schneefall die Bedingungen für die ersten großen Big Mountain Tage bringt. Einen ersten Vorgeschmack darauf konnten wir jedenfalls in den vergangen zwei Tagen genießen!

111227 Zillertalarena1

Letzte Änderung amFreitag, 05 Dezember 2014 15:10

News

Freeride Filmfestival 2021

Wir sind happy, denn das Freeride Filmfestival findet wieder statt...

20. Oktober 2021

deuter Trail Attack

Bike-Urlaub in Österreich zu gewinnen Nun ist es soweit! Am kommenden...

17. Juni 2021

Actionreicher Doppel-Weltcup i…

Vali Höll bei ihrem ersten Elite-Rennen trotz Podiumsplatz "enttäuscht" Bereits zum...

15. Juni 2021

Men's DH final – Leogang

Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup 2021 https://www.redbull.com/int-en/live/downhill-men-leogang-2021-uci-mountain-bike-world-cup

10. Juni 2021

NotARace - iXS Cup Test Sessio…

Vergangenes Wochenende war alles am Start, was Rang und Namen...

9. Juni 2021

Bike Republic Sölden: Saisonst…

One for all! Am 11. Juni startet die Bike Republic Sölden...

9. Juni 2021

Events

BMW Hero Südtirol Dolomites 20…

Siege für Andreas Seewald und Katazina Sosna Andreas Seewald und Katazina...

15. Juni 2021

Exploristas Sommer-Update

Workshops, Kurse, Camps - von Frauen für Frauen Du gehst gerne...

17. Juni 2020

Freeride und Safety Follow Up …

Das Freeride & Safety Camp geht in die zweite Runde Das...

16. Dezember 2019

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019