bergstolz

Abgesagt: 2020 Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup Lenzerheide

  • Freigegeben in News
Martin Maes Piotr Staron Martin Maes

Zu große Unsicherheiten

Der 2020 Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup Lenzerheide wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie bereits in den September nach hinten verschoben. Dennoch muss er jetzt trotz intensivem Einsatz des OKs abgesagt werden. Fehlende Planungs- und Durchführungssicherheit für Veranstaltungen im September, sowie die aktuell vorgegebenen Schutzmaßnahmen, wegen derer der Kanton Graubünden keine Veranstaltungsgenehmigung zum jetzigen Zeitpunkt für das im September stattfindende Event erteilen kann, sind die Gründe für die nunmehrige Absage.

20200707 Rachel Atherton 2 Lenzerheide by Sven MartinDie Absage betrifft sämtliche Disziplinen: Cross-Country Olympic (XCO) mit Cross-Country Short Track (XCC) und Downhill (DHI). Die Organisatoren in Lenzerheide bedauern den Entscheid sehr: „Wir haben bis zum letztmöglichen Zeitpunkt gewartet und haben uns täglich für eine möglich Durchführung eingesetzt. Umso mehr schmerzt es, dass auch wir den geplanten Weltcup nicht durchführen können“, sagt OK-Präsident Christoph Müller. „Zählt man nur schon die Athletinnen und Athleten, Betreuende, Offizielle, Organisierende, Helfende, Medienschaffende und weitere Personen zusammen, sind wir bereits bei 1.500 bis 1.800 Personen.“ Das würde die aktuell erlaubten 1.000 Personen bei Weitem überschreiten, wodurch auch eine Austragung ohne Zuschauer nicht infrage kommt.

Zum aktuellen Zeitpunkt kann niemand garantieren, dass mit einer Event-Bewilligung für diese Personenanzahl ab September gerechnet werden kann, hielt sich doch der Bundesrat bei der Pressekonferenz vom 19. Juni 2020 diesbezüglich zurück und verwies die Verantwortung zurück an die Kantone.

20200707 Greg Minnaar 9 Lenzerheide by Sven MartinNeben der limitierten Personenanzahl sind es die aktuell geltenden Schutzmaßnahmen, die den Organisatoren Sorgen bereiten. „Wir mussten feststellen, dass die aktuell geltenden Schutzmaßnahmen mit Sektoren für eine Outdoorveranstaltung in unserer Größenordnung nicht konsequent anwendbar und viele Punkte weiterhin unklar sind“, gibt Müller zu bedenken. Der nötige Schutz für alle Beteiligten kann unter Berücksichtigung der aktuellen Bestimmungen nicht zu 100 Prozent gewährleistet werden.

Stand heute kann keine abschließende Event-Beurteilung vorgenommen werden, da sowohl die epidemiologische Lage als auch die entsprechenden Vorgaben im September nicht absehbar sind. Da die nächste Entscheidung bezüglich Lockerungsmaßnahmen des Bundes nicht vor Mitte August erwartet wird und der Kanton Graubünden keine Sonderbewilligung ausstellt, sehen sich die Organisatoren zum Schritt der Absage gezwungen.

„Der UCI Mountain Bike World Cup war in den vergangenen Jahren ein Publikumsmagnet und ein Kommunikationsleuchtturm unserer Sommeraktivitäten“, sagt Bruno Fläcklin, Tourismusdirektor der Ferienregion Lenzerheide. Die Destination bedauert den Entscheid der Absage, ist aber gleichzeitig froh um die Klarheit, die dadurch für alle Involvierten geschaffen wird.

Wann der UCI MTB Worldcup 2021 zurück in Lenzerheide sein wird, steht aktuell noch nicht fest.

arosalenzerheide.swiss

News

Bergstolz fragt Werner Zanotti…

„Im Mittelpunkt stehen der Gast und seine Sicherheit“ Jeden Tag ein...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Sabine Höll / …

„Wir stellen uns jeder Herausforderung“ Die aktuelle Corona-Situation stellt auch an...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Mike Frei / Gr…

„Ich bin überzeugt, dass es trotz allem ein guter Sommer...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Kerstin “Rosie…

„Unser Team hat richtig viel zu tun“ Seit nunmehr eineinhalb Monaten...

18. Mai 2020

Bergstolz fragt Martin Stolzen…

„Freiheit beginnt nicht erst in den Bergen, sondern direkt vor...

15. Mai 2020

Bergsport & COVID-19 - Lei…

VAVÖ-Leitfaden für Bergsport in Zeiten des Coronavirus. Die Bedeutung von Eigenverantwortung...

15. Mai 2020

Events

Exploristas Sommer-Update

Workshops, Kurse, Camps - von Frauen für Frauen Du gehst gerne...

17. Juni 2020

Freeride und Safety Follow Up …

Das Freeride & Safety Camp geht in die zweite Runde Das...

16. Dezember 2019

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019